Sonntag, 13. August 2017

Cookie Dough Eis

Cookie Dough Eis 
(gefunden hier)

Keksteig:
60 g Mehl
35 g Butter
20 g weißer und 20 g brauner Zucker
1 Packung Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Tl gehackte Zartbitterschokolade

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Mit dem Teelöffel kleine Portionen abstechen und auf einem Brett oder mit Backpapier belegtem Teller einfrieren. Wenn sie nicht gleich verwendet werden sollen, können sie auch in einen Gefrierbeutel gefüllt und aufbewahrt werden.

Vanilleeis:
400 ml Milch
300 ml Sahne
100 g Zucker
1 Vanilleschote oder 1/2-1 Tl gemahlene Vanille
1 Prise Salz
4 Eigelb

Außerdem:
2-3 El gehackte Zartbitterschokolade

Alle Zutaten außer dem Eigelb und Zucker aufkochen. Dann wieder vom Herd nehmen und warten, bis es aufhört zu kochen. In der Zeit die Eigelbe mit dem Zucker schaumig aufschlagen. Sehr langsam die heiße Vanillemischung zugeben - erst nur ein paar Tropfen, dann noch ein paar Tropfen, dann im dünnen Strahl usw.
Die Mischung im Kühlschrank abkühlen lassen. Dann in die Eismaschine geben und gefrieren lassen. Kurz vor Ende des Gefriervorgangs Schokosplitter und Keksteig zugeben. In vorgekühlte Schälchen füllen und ggf. nochmal kurz in den Gefrierer stellen.
Dann aufessen. :)

Keine Kommentare: